Liveticker: Rakka Offensive

​In diesem Liveticker findet ihr die aktuellen Informationen zur von den „Demokratischen Kräften Syriens“ begonnenen Offensive gegen den IS in Ar-Raqqa. Wir beziehen uns komplett auf eigene Internetrecherchen. Die zeitlichen Angaben entsprechen lediglich den Zeitpunkt der Recherche. Alle Angaben ohne Gewähr!


DER RAQQA LIVETICKER IST AUFGRUND VON PROBLEMEN MIT DEN VERFÜGBAREN INFORMATIONEN UND SPEZIALISTEN IN DIESEM THEMENBEREICH BEENDET. WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS UND NACHSICHT. SCHAUEN SIE AUF UNSERER STARTSEITE VORBEI, DORT FINDEN SIE TÄGLICH NEUE BEITRÄGE.


25.11.2016 – 17:16 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ haben vor zwei Tagen bekannt gegeben, sollte die Türkei weiterhin die Stadt Manbidsch bombardieren, dass sie die Ar-Raqqa Offensive beenden werden. Gestern haben die „Demokratischen Kräfte Syriens“ einige ihrer Kämpfer von der Rakka Offensive nach Manbidsch zurückgezogen. Aufgrund der Angriffe der türkischen Regierung gegen die Kurden lässt der Kampf gegen den IS nach


NACH EINIGEN UNTERBRECHUNGEN WIRD DIESER LIVETICKER WIEDER REGELMÄßIG GEFÜHRT!


19.11.2016 – 09:21 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ sind nördlich nur noch 27km von Ar-Raqqa entfernt.


18.11.2016 – 14:14 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ haben die Ortschaft Tal as-Saman unter ihrer Kontrolle gebracht . 


15.11.2016 – 16:43 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ haben in den letzten 10 Tagen bei ihrer Ar-Raqqa Offensive über 500 Quadratkilometer Gebiet unter ihrer Kontrolle gebracht.


13.11.2016 – 21:06 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ haben heute 2 Dörfer und 3 kleinere Ortschaften im norden von Ar-Raqqa unter ihrer Kontrolle gebracht.


13.11.2016 – 10:31 Uhr:  Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ haben bislang nördlich von Ar-Raqqa 40 Dörfer und 20 Bauernhöfe unter ihrer Kontrolle gebracht. Der IS scheint überfordert zu sein.


11.11.2016 – 21:49 Uhr:  Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ haben heute die Ortschaften Al Hishah, Shaykh Ḩasan, Khunayz Fawqani und al-Hurriya unter ihrer Kontrolle gebracht.


11.11.2016 – 14:36 Uhr: Namen 3 der 4 eingenommen Ortschaften durch die „Demokratischen Kräfte Syriens“: al-Araj, Tell Shahin und Tawila.


11.11.2016 – 14:29 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ konnten 4 weitere Ortschaften unter ihrer Kontrolle bringen . 


09.11.2016 – 15:18 Uhr: Heute hat die türkische Armee die „Demokratischen Kräfte Syriens“ attackiert. Kurden werfen der Türkei vor, die Ar-Raqqa Offensive zu behindern.


09.11.2016 – 15:18 Uhr: Salih Muslim(PYD): Für uns ist es wichtig, die IS-Terrormiliz dort zu bekämpfen, wo sie am stärksten ist. Wir erheben keine Ansprüche auf die Verwaltung von Ar-Raqqa.


08.11.2016 – 15:04 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ haben südlich von Ayn Issa die Dörfer Ebdulla Etiye, Celil, Qedriye und Ebdulhadi unter ihrer Kontrolle gebracht.


08.11.2016 – 14:20 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ rücken weiter nördlich(leicht: nordöstlich, nordwestlich) von Ar-Raqqa vor:  

@EdmapsCom


07.11.2016 – 20:08 Uhr: Aktuelle Lage um Ar-Raqqa: 


07.11.2016 – 18:13 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ konnten einige Dörfer und Bauernhöfe unter ihrer Kontrolle bringen. 


07.11.2016 – 15:32 Uhr: Bei Luftangriffen der US geführten Anti-IS Allianz wurde ein Sicherheitsoffizier des IS getötet .


06.11.2016 – 22:28 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ bei der Ar-Raqqa Offensive: 


06.11.2016 – 19:54 Uhr: An der Ar-Raqqa Offensive nehmen auch wieder die US-Soldaten Teil, die bereits bei der letzten Ankündigung der Ar-Raqqa Offensive vor einigen Monaten teilgenommen haben. Die letzte Ar-Raqqa Offensive diente zur Ablenkung für die Manbidsch Offensive.


06.11.2016 – 15:14 Uhr: SDF Kommandeur: Wir wünschen uns von der türkischen Regierung, dass sie sich nicht noch weiter in den syrischen Angelegenheiten einmischt. Ar-Raqqa wird von seinen eigenen Söhnen befreit.


06.11.2016 – 13:23 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ konnten bereits 5 Dörfer unter ihrer Kontrolle bringen, die zuvor unter IS Kontrolle waren. Bislang hat die SDF 11 Kilometer Erfolg in Richtung Ar-Raqqa verzeichnet.


06.11.2016 – 13:23 Uhr: Aktuelle Lage um Ar-Raqqa: 


06.11.2016 – 13:23 Uhr: Die „Demokratischen Kräfte Syriens“ haben den Beginn der Ar-Raqqa Offensive verkündet. Die Offensive hat den Namen: Wrath of the Euphrates (Zorn des Euphrates) .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s