Türkei – Massenverhaftungen gegen die kurdische HDP

Seit heute früh wurden über 220 HDP-Politiker, vor allem Mitglieder von Leitungsebenen, von türkischen Polizisten festgenommen. 

In den Städten Istanbul, Ankara, Adana, Mersin, Manisa, Urfa und Hakkari kam es zu den meisten Festnahmen. Neben den Festnahmen wurden auch zahlreiche Büros der HDP von türkischen Polizisten gestürmt und zerstört. Diese hatten auch einige Wände beschriftet. An den Wänden war unter anderem zu lesen: „Wir sind gekommen, und ihr wart nicht da“, versehen mit einem Halbmond und Stern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s