​Granatenexplosion vor einer Kirche in den Philippinen: Zwölf Menschen verletzt

Während der Christmette am Heiligen Abend vor einer katholischen Kirche, wurden bei einer Explosion mindestens zwölf Menschen verletzt. Nach Polizeiangaben wurde die Explosion durch eine Granate ausgelöst, die vor der Kirche in der Stadt Midsayap 1600 Kilometer südlich von Manila detonierte.
Die Hintergründe der Tat sind zunächst unklar. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s