​Russische Militärpolizei in Syrien angekommen

Wie das russische Verteidigungsministerium mitgeteilt hat, sei ein Battalion der sogenannten Militärpolizei in Syrien angekommen. Diese wurden zusätzlich ausgebildet. Sie wurden dann auf den Luftwaffenstützpunkt Hmeimim geflogen und in einem Eilmatsch ging es nach Aleppo. Diese Militärpolizisten werden den örtlichen Behörden bei der Wiederherstellung der öffentlichen Ordnung helfen und außerdem für die Sicherheit der Mitarbeiter…

Syrien: Weitere Gefechte außerhalb von Aleppo

Die syrische Armee hat die Stadt Aleppo wieder vollständig unter ihrer Kontrolle. Die Gefechte zwischen Kämpfer der FSA/Al-Nusra und den syrischen Soldaten dauerten in Aleppo ganze vier Jahre an. Nachdem die Stadt am Donnerstag frei von der FSA/Al-Nusra war, gingen außerhalb der Stadt die Gefechte weiter. Dabei sollen mindestens 4 Kämpfer der FSA/Al-Nusra getötet worden…

Attentäter von Berlin in Italien getötet 

Der mutmaßliche Attentäter von Berlin ist in Mailand von der Polizei erschossen worden.  Vergangene Nacht ist der mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri, zufällig auf eine Polizeistreife in Mailand gestoßen. Er war zu Fuß unterwegs. Die Polizisten hatten ihn aufgefordert, seine Ausweispapiere zu zeigen. Dabei habe er eine Schusswaffe gezogen und auf die Polizisten geschossen.…

​Lkw fährt Passanten an Berliner Weihnachtsmarkt an – 9 Tote

An der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin ist am Montagabend ein Lkw auf einen Gehweg gefahren. Neun Menschen wurden dadurch getötet und mindestens 50 verletzt. Der Täter kam von der Kantstraße und soll vorsätzlich mehrere Buden überfahren haben. Spezialeinheiten sind alarmiert. Es gab nach Informationen der „Welt“ seit mehreren Tagen Hinweise auf einen Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt…